Muskelkater nach Sport

Moderatoren: NL, Marc, jan

scratch
Beiträge: 266
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Kontaktdaten:

Re: Muskelkater nach Sport

Beitrag von scratch » 15.04.2019, 19:16

Servus,

also ich nehme nicht Bosulif, sondern seit 2006 Imatinib.

Sport mache ich relativ viel (allerdings nix extremes, kein Marathon, keine Wettkämpfe oder dergleichen), Muskelkater bekomme ich aber eigentlich nur von "Functional Fitness"...ist quasi ein Zirkeltraining, bei dem sämtliche Muskelgruppen trainiert werden. Da allerdings auch häufig die meisten anderen (gesunden) Teilnehmer Muskelkater haben gehe ich davon aus, dass das nicht mit der Erkrankung/Therapie zusammenhängt :D

Vom Mountainbiken z.B. bekomme ich keinen Muskelkater, bin da allerdings etwas anfälliger was Kopfschmerzen betrifft (vor allem die letzten paar Monaten).

Was ich zur Regeneration schon oft nehme, ist ein Bioeiweißpulver (ohne Zucker, 100% Bio und kaum andere Zutaten enthalten)....allerdings nur einen Drink nach der Belastung. Ob es was bringt, keine Ahnung....aber Eiweiß nehme ich definitiv zu wenig zu mir, von dem her wird es nicht schaden und wenn sich die Muskeln dadurch etwas besser regenerieren können, dann ist es umso besser.

Reiner1
Beiträge: 2
Registriert: 28.05.2018, 14:29
Kontaktdaten:

Re: Muskelkater nach Sport

Beitrag von Reiner1 » 14.04.2019, 19:50

Hallo brezel,
ich habe Jahrelang Bosulif genommen. Das Medikament hat so gut gewirkt, das ich es vor ca. 2 Jahren absetzen durfte und immer noch in vollständiger Remission bin.
Nun zum Sport. Marathon schaffe ich nicht. Ich laufe nur gelegentlich 5 Km bzw. spiele 1 bis 2 mal die Woche Fußball. Ich hatte immer am nächsten Tag Probleme. Ich glaube, dass das nicht an den Tabletten sondern am Alter liegt. Ich bin jetzt etwas über 60 zig und habe immer Sport getrieben.
Richtige Muskelschmerzen hatte ich erst als ich das Medikament absetzen durfte, das hat inzwischen nachgelassen und ist jetzt weg. Dessen ungeachtet habe ich immer Sport gemacht, weil für mich Sport immer wichtig war.

Viele Grüße
Reiner

brezel
Beiträge: 19
Registriert: 22.02.2019, 09:32
Kontaktdaten:

Muskelkater nach Sport

Beitrag von brezel » 14.04.2019, 19:14

Hallo Sportsfreunde,
wollte mal nachfragen wer das Problem kennt immer nach Sport am nächsten Tag Muskelkater zu haben?
Bin nun schon seit über drei Jahren auf CML, verschiedene Medikamente getestet und nun bei Bosulif 500 welches anscheinend nun auch funktioniert. Habe immer versucht Sport zu treiben, auch wenns manchmal echt schwer fällt und schwer geht. Habe aber immer am nächsten Tag Muskelkater. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen und vielleicht nen Tipp? Ich dachte schon an Nahrungsergänzung, Vitamine, Mineralstoffe etc.
Vor der Erkrankung war ich recht intensiv sportlich unterwegs. Rennrad und Laufen (Marathon und darüber hinaus).
Ich will und kann einfach auch nicht darauf verzichten, obwohl ich weiß der nächste Tag wird wieder schwierig.
Wäre nett wenn ich was hören würde.
Gruß brezel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 1 Gast