Muskelschmerzen

Moderatoren: jan, NL, Marc

Powerdragon
Beiträge: 4
Registriert: 02.02.2022, 05:52
Kontaktdaten:

Re: Muskelschmerzen

Beitrag von Powerdragon » 14.08.2022, 08:25

Bei mir sehr ähnlich.
Dazu Schleimhäute im Mund seit 3 Wochen sehr entzündet

MfG
S. Neumann

MusikFreak
Beiträge: 19
Registriert: 12.12.2018, 14:02
Kontaktdaten:

Re: Muskelschmerzen

Beitrag von MusikFreak » 11.07.2022, 21:56

Hallo Chilipin

Bei mir lindern / linderten Ibuprofen die Schmerzen. Sie sind zwar nicht weg aber erträglicher.

Evtl wäre Magnesium auch ein Versuch wert. Würde mal bei deinem Arzt nachfragen. Leider habe ich es nicht gut vertragen.

Physiotherapie hat mir zT auch geholfen, da die betroffenen Muskeln gezielt massiert wurden.

Je mehr ich mich körperlich betätige, um so stärker sind die Muskelschmerzen. Aktuell kommen sie jedoch vom Absetzsyndrom. Und die Betätigung ist natürlich gut für den „Kopf“ und klar, abgesehen von den Schmerzen, auch für den Körper.

Wie ist es bei dir nach körperlicher Betätigung?

Viele Grüsse
MusikFreak

chilipin27
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2017, 22:08
Kontaktdaten:

Re: Muskelschmerzen

Beitrag von chilipin27 » 11.07.2022, 21:30

Vielen Dank Marc für deine Antwort!

Marc
Beiträge: 792
Registriert: 19.07.2010, 10:13
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Muskelschmerzen

Beitrag von Marc » 10.07.2022, 22:15

Hallo,

ich nehme seit Oktober 2005 Sprycel, das Problem mit den Muskelschmerzen kenne ich.
Sie kommen und sie gehen, manchmal sind sie auch ein Jahr und länger nicht da.
Einen direkten Tipp kann ich Dir nicht geben, viel trinken und bewegen.

Ich weiß, es ist nicht sehr hilfreich, was ich gerade schreibe, aber so ist es bei mir.

Gruss

Marc

chilipin27
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2017, 22:08
Kontaktdaten:

Muskelschmerzen

Beitrag von chilipin27 » 10.07.2022, 18:57

Hallo ihr Lieben,
Seit 2017 habe ich nun die Diagnose, anfangs wurde ich mit Tasigna behandelt, aber vor 3 Jahren auf Dasstibib Sprycel gewechselt.
Jetzt nach all die Jahren, habe ich heftige Muskelschmerzen, es fühlt sich wie ein schlimmer Muskelkater am ganzen Körper an.
Und die Schmerzen nehmen tagtäglich zu.
Habt ihr Tipps was man da machen kann?
Liebe Grüße
Chilipin27.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste