Es tut mir so leid......

Wie gehe ich mit Leukämie im Alltag um? Wie unterstütze ich als Freund oder Angehöriger? Welche Erfahrungen gibt es bezüglich Rente, Behindertenausweis, Psychotherapie, Kur?

Moderatoren: NL, Marc, jan

NL
Beiträge: 991
Registriert: 08.10.2010, 16:09
Kontaktdaten:

Re: Es tut mir so leid......

Beitrag von NL » 02.03.2016, 16:07

Moin Sarah,
es ist schwer zu sagen, was Du tun kannst, weil es so viele Leukämien mit noch mehr unterschiedlichen Behandlungsweisen gibt. Ausserdem ist jeder Patient und jeder Angehörige anders gestrickt.
Ich persönlich denke, dass Du mit ein wenig Optimismus und persönlicher Unterstützung am ehesten Beistand leisten kannst. Man muss da nicht viel Worte drum machen, sondern in erster Linie einfach weitermachen.
Ich bin selber nur Patient, es ist also keine Meinung eines Angehörigen.
Viele Leukämien lassen sich gut behandeln, auch wenn die Behandlungen selber zum Teil sehr unagenehm sein können. Was man als Patient selber beisteuern (und als Angehöriger unterstützen kann) ist Optimismus und die Sturheit, eine harte Zeit durchstehen zu wollen.
Gruss
Niko

sarahbecker84

Es tut mir so leid......

Beitrag von sarahbecker84 » 02.03.2016, 13:10

Hallo zusammen
Ich habe eine frage ich bin nun seit letzten Jahr Juni mit meinem freund zusammen
Vor ca 1.5 hat seine Schwester, die Diagnose, Verdacht auf Leukämie , bekommen.
Die 3 Geschwister und auch die Eltern haben ein sehr gutes Verhältnis zueinander der Zusammenhalt ist so stark.
Er hat so bitterlich geweint er hat mir so leid getan .... heute kamen die Ergebnisse und die leukozyten liegen bei 9.6 es soll sich wohl ein chromosom verändert haben. Sie fängt sofort mit der Chemotherapie an.
Da ich auch schon meine Elter verloren habe kann ich seine verlustangst so gut nachvollziehen
Habt ihr eine Idee wie ich ihn in der Zeit beistehen kann?
Mir geht das selbst sehr nahe, einfach aus eigener Erfahrung , aber jetzt geht es ja um seine Schwester und ich will ihn definitiv nicht alleine lassen.

Lg sarah

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast