In Köln ist es ab jetzt im Rahmen des Projekts "Ständige Blutabnahmetermine" von Montag bis Freitag für jedermann möglich, sich als potentieller Stammzellspender in die weltweit größte Datei des DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) aufnehmen zu lassen. 

Allen Kölnern zwischen 18 und 55 Jahren, die helfen wollen und gesund sind, nehmen Ärzte der DKMS wenige Tropfen Blut ab. Die Blutprobe dient der Feststellung der Gewebemerkmale, mit denen Spendewillige in der Datei gespeichert werden, um bei Bedarf Leukämiepatienten helfen zu können.

Termine zur Blutentnahme sind montags bis freitags von 9.00 - 13.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung im Büro der DKMS, Scheidtweilerstr. 63-65, 50933 Köln, Tel.: 0221 / 940582-0
  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstreichen
  • Durchstreichen
  • Zitieren
  • Smileys
  • :confused:
  • :cool:
  • :cry:
  • :laugh:
  • :lol:
  • :normal:
  • :blush:
  • :rolleyes:
  • :sad:
  • :shocked:
  • :sick:
  • :sleeping:
  • :smile:
  • :surprised:
  • :tongue:
  • :unsure:
  • :whistle:
  • :wink:
 
   
 

Unser Buch

Unser Buch "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte des Lebens mit Leukämie" porträtiert auf 128 Seiten sechzehn Menschen mit CML in Wort und Bild. Nun erhältlich!

CML 1