Imatinib and Paracetamol (acetaminophen) werden in der Leber abgebaut und es wurde bisher vermutet, dass diese Wechselwirkungen verursachen könnten, bei denen Imatinib den Blutspiegel von Paracetamol verändert. Aufgrund einer frühen Imatinib-Studie wurde daher bisher vom Einsatz von Paracemol unter Imatinib-Therapie abgeraten. Eine nun durchgeführte koreanische Studie konnte diese Sorge jedoch nicht bestätigen.

In früheren pharmakokinetischen Studien wurde nachgewiesen, dass Imatinib eine schwache Hemmung des Abbaus von Paracetamol auslösen kann. Ob dies jedoch zu klinischen Auswirkungen führt, war früher noch nicht untersucht worden. In einer koreanischen Studie, die nun vorgestellt wurde, hatten 400mg/Tag Imatinib keinen Einfluss auf die Plasmaspiegel und die Verstoffwechselung von 1000mg/Tag Paracetamol. 12 Patienten erhielten eine Dosis von 1000mg Paracetamol an Tag 1, dann an Tagen 2-8 jeweils 400mg Imatinib, und an Tag 8 zusätzlich nochmal 1000mg Paracetamol. In Blut- und Urinproben wurde gezeigt, dass die Plasmakonzentration von Paracetamol und dessen Abbauprodukten vor und während Imatinib-Therapie sehr ähnlich war. Auch in den Ausscheidungen konnte kein Unterschied festgestellt werden. Es gab keine Auffälligkeiten bezüglich Verträglichkeit beider Medikamente.  Die Forscher schließen daraus, dass Imatinib sicher im Zusammenhang mit Paracetamol eingenommen werden kann, ohne dass es zu Dosisanpassungen kommen muss.

Quelle: Effects of imatinib mesylate on the pharmacokinetics of paracetamol (acetaminophen) in Korean patients with chronic myelogenous leukaemia, Kim DW und andere (Korea). Br J Clin Pharmacol. 2011 Feb;71(2):199-206. doi: 10.1111/j.1365-2125.2010.03810.x. Übersetzung und Zusammenfasung von Jan, ohne Gewähr


Jan Geissler Community Builder Avatar   22.11.2011
Ja Nein Keine Medikamentenein nahme unter Imatinib-Therapie sollte ohne Rücksprache mit dem behandelnden CML-Arzt erfolgen. Die Erkenntnisse schwächen die bisherige Warnung vor Paracetamol i.V.m. Imatinib, die ja entstand, weil es in frühen Imatinib-Studien einen Todesfall mit Leberversagen gab, bei der der Patient über längere Dauer auch recht hohe Dosen von Paracetamol eingenommen hatte. Da beide Medikamente aber in der Leber
 
  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstreichen
  • Durchstreichen
  • Zitieren
  • Smileys
  • :confused:
  • :cool:
  • :cry:
  • :laugh:
  • :lol:
  • :normal:
  • :blush:
  • :rolleyes:
  • :sad:
  • :shocked:
  • :sick:
  • :sleeping:
  • :smile:
  • :surprised:
  • :tongue:
  • :unsure:
  • :whistle:
  • :wink:
 
   
 

Unser Buch

Unser Buch "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte des Lebens mit Leukämie" porträtiert auf 128 Seiten sechzehn Menschen mit CML in Wort und Bild. Nun erhältlich!

CML 1