Um die Sicherheit und vorläufige klinische Daten von XBosutinib (SKI-606) bei Patienten mit Imatinib-resistenter und -intoleranter Ph-positiver CML und ALL zu prüfen, wurde eine Phase 1/2-Studie an mehreren Zentren durchgeführt. Auf der Europäischen Hämatologenkonferenz EHA wurden die vorläufigen Ergebnisse vorgestellt. XXX_GBosutinib zeigte klinische Aktivität bei Patienten mit XImatinib-Resistenz. Es wurde gut vertragen, mit leichten Nebenwirkungen des Verdauungstrakts und an der Haut. 

An der ersten Dosisfindungsstudie (Phase 1) nahmen 18 Patienten mit Imatinib-Unverträglichkeit und XImatinib-Resistenz teil. Drei Patienten erhielten 400 mg/Tag, drei 500 mg/Tag, und 12 Patienten 600 mg/Tag. Erste Daten legen eine einmal tägliche Einnahme nahe.

Die Phase 2-Studie war eine erweiterte Patientengruppe mit 51 Teilnehmern mit allen Phasen der beiden Erkrankungen, die alle 500mg/Tag erhielten.

Von den 69 Patienten war das Durchschnittsalter 59 Jahre, 48 Teilnehmer waren in chronischer Phase, 90% resistent auf Imatinib. Medikamentenbedingte Nebenwirkungen von Grad 1/2 traten bei 10 Patienten auf: 69& Durchfall, 44% Übelkeit, 19% Erbrechen, 13% Bauchschmerzen, 13% Hautausschläge. Schwerere Nebenwirkungen von XXGrad 3/4 traten bei 5% der Patienten in chronischer Phase auf 6% Hautausschläge, 6% XThrombozytopenie. Bei 17 Patienten mußte die Dosis reduziert werden.

Bei Imatinib-resistenten CML-Patienten in chronischer Phase, die nach Imatinib keinen weiteren Tyrosinkinase-Inhibitor erhalten hatten, erreichten 84% eine komplette hämatologische Antwort, 33% eine komplette zytogenetische XRemission. Bei 32 von 58 Patienten wurden 13 verschiedene Mutationen gefunden. 12 von 14 Patienten mit Mutationen außerhalb der P-Loop und drei mit P-Loop-XMutation erreichten eine komplette hämatologische XRemission, 5 von 11 mit nicht-P-Loop und einer mit P-Loop erreichte eine weitgehende zytogenetische Remission. 4 von 9 Patienten mit fortgeschrittener Leukämie erreichten eine komplette hämatologische, zwei eine komplette zytogenetische XXRemission.

Quelle: EHA-Abstract 2007: BOSUTINIB (SKI-606) EXHIBITS CLINICAL ACTIVITY IN PATIENTS WITH PHILADELPHIA CHROMOSOME POSITIVE CML OR ALL WHO FAILED IMATINIB. Brummendorf, Tim (Universitaetsklinikum Hamburg), Cortes, Jorge (Houston, MD Anderson Cancer Center), Kantarjian, Hagop, Houston (MD Anderson Cancer Center), Martinelli, Giovanni (University of Bologna), Liu, Delong (Valhalla, New York Medical College), Fischer, Thomas (Universitaetsklinikum Mainz), et al. 

Weiterführende Informationen:
  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstreichen
  • Durchstreichen
  • Zitieren
  • Smileys
  • :confused:
  • :cool:
  • :cry:
  • :laugh:
  • :lol:
  • :normal:
  • :blush:
  • :rolleyes:
  • :sad:
  • :shocked:
  • :sick:
  • :sleeping:
  • :smile:
  • :surprised:
  • :tongue:
  • :unsure:
  • :whistle:
  • :wink:
 
   
 

Unser Buch

Unser Buch "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte des Lebens mit Leukämie" porträtiert auf 128 Seiten sechzehn Menschen mit CML in Wort und Bild. Nun erhältlich!

CML 1