Das Antimykotikum Posaconazol (Handelsname Noxafil) wurde von der Europäischen Kommission zur Prophylaxe und First-Line-Therapie bei oropharyngealer Candidose (OPC) zugelassen, teilt Essex Pharma mit.

Die erweiterte Zulassung der einzunehmenden Fertigsuspension zur Vorbeugung beziehe sich auf Risikopatienten mit Remissions-induzierender Chemotherapie bei AML oder MDS (myodysplastischem Syndrom). Die Erweiterung für die OPC-Prophylaxe gelte für schwer erkrankte oder immunsupprimierte Patienten mit erwartetem schwachem Ansprechen auf eine topische Therapie.

Quelle: Ärztezeitung vom 27.11.2006
  • Fett
  • Kursiv
  • Unterstreichen
  • Durchstreichen
  • Zitieren
  • Smileys
  • :confused:
  • :cool:
  • :cry:
  • :laugh:
  • :lol:
  • :normal:
  • :blush:
  • :rolleyes:
  • :sad:
  • :shocked:
  • :sick:
  • :sleeping:
  • :smile:
  • :surprised:
  • :tongue:
  • :unsure:
  • :whistle:
  • :wink:
 
   
 

Unser Buch

Unser Buch "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte des Lebens mit Leukämie" porträtiert auf 128 Seiten sechzehn Menschen mit CML in Wort und Bild. Nun erhältlich!

CML 1