MDS RAEB II -> sAML

Akute Myeloische Leukämie (AML) und Akute Lymphatische Leukämie (ALL)

Moderatoren: jan, NL, Marc

WerWolf
Beiträge: 116
Registriert: 02.12.2020, 23:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von WerWolf » 14.12.2023, 16:35

das wünsch' ich Dir!

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

CBC leicht verbessert

Beitrag von kh4u » 13.12.2023, 12:47

Die aktuellen Blutwerte haben sich ohne Transfusionen weiter verbessert. Die Erhaltungstherapie mit reduziertem LD-Mel lässt sich also gut an. So kann es gerne weiter gehen.

Blutwerte

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

Erhaltungstherapie

Beitrag von kh4u » 22.11.2023, 10:43

Die aktuellen Blutwerte haben sich leicht verbessert.
Die LD-Mel Therapie wird jetzt nach einer zweiwöchigen Unterbrechung mit reduzierter Dosierung wieder aufgenommen.
Meine Hoffnung ist, dass sich ein Gleichgewicht herstellen lässt zwischen einer ausreichenden Anti-Krebswirkung und einer möglichst geringen negativen Auswirkung auf die Blutwerte.

Blutwerte

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

nichts für schwache Nerven

Beitrag von kh4u » 09.11.2023, 18:12

Die akuellen Blutwerte sind wieder nichts für schwache Nerven.
Heute habe ich EK- und TK-Transfusionen erhalten.

Blutwerte

WerWolf
Beiträge: 116
Registriert: 02.12.2020, 23:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von WerWolf » 20.10.2023, 16:34

Wünsche Dir, daß es (mindestens) so bleibt!

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

Im 3. LD-Mel Zyklus

Beitrag von kh4u » 18.10.2023, 19:58

23 Tage nach Start des 3. LD-Mel Zyklus ist es interessant, die heutigen Werte mit denen vom 26.04.23 zu vergleichen, das war 29 Tage nach Beginn des 2. Zyklus. Die Werte entsprechen sich in etwa, bisher nimmt also der 3. Zyklus den gleichen Verlauf wie der 2. Zyklus.

Blutwerte

WerWolf
Beiträge: 116
Registriert: 02.12.2020, 23:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von WerWolf » 23.09.2023, 20:37

Chapeau, daß Du Dich in Deinem nahezu "biblischen" Alter so intensiv mit Deiner Erkrankung auseinandersetzt, dazu noch Deine mediale Kompetenz. Alles Gute für's nächste Jahrzehnt - Wolfgang (p. s. ich hab' noch gut 4 Jahre bis dahin.)

NL
Beiträge: 1169
Registriert: 08.10.2010, 16:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von NL » 21.09.2023, 19:26

Moin,
Du wirst 80? Dann alles Gute zum Geburtstag. So alt muss ich erstmal werden.... :mrgreen:
Lass Dich nicht klinkriegen.
Gruss
Niko

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

3. LD-Mel Zyklus

Beitrag von kh4u » 21.09.2023, 15:35

Wie zu erwarten, wird jetzt der 3. LD-Melphalan Zyklus fällig. Anschließend soll dann eine Erhaltungstherapie folgen.
Ist das jetzt das passende Geschenk zu meinem 80. Geburtstag?

Blutwerte

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

3. LD-Mel Zyklus?

Beitrag von kh4u » 09.09.2023, 16:03

Meine aktuellen Blutwerte lassen erwarten, dass der 3. LD-Mel Zyklus demnächst ansteht.
6 Monate war der Abstand zwischen dem 1. und 2. Zyklus und 6 Monate wären es dann auch wieder zum 3. Zyklus.
10 Monate waren jetzt keine Transfusionen erforderlich und der Hb-Wert liegt derzeit bei 11,9.
Wir werden sehen.

Blutwerte

WerWolf
Beiträge: 116
Registriert: 02.12.2020, 23:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von WerWolf » 11.08.2023, 15:27

Ich wünsche Dir noch viele ähnliche resp. bessere Zyklen!

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

Blasten 2,5% / Blutwerte erholt

Beitrag von kh4u » 10.08.2023, 11:31

Auch die aktuellen Blutwerte zeigen etwa die Wiederholung der Ergebnisse nach der ersten LD_Mel Therapie.
Vergleiche ich die aktuellen Werte mit den Werten zum gleichen Zeitpunkt nach der ersten Therapie, so ist dieses Mal der Hb-Wert besser (11,5/10.5), Leukozyten schlechter (2,65/3,5), Thrombozyten gleich (52/52) und Granulozyten besser (1.410/1.200).
Nicht zu vergessen, dass ich jetzt 9 Monate keine Transfusionen gebraucht habe.

Ich will zu diesem Zeitpunkt noch nicht darüber spekulieren, wie oft sich dieser Zyklus wiederholen lässt.
Mir liegt zwar ein Forschungsbericht darüber vor, was man realistischerweise von LD-Mel bei AML erwarten kann, allerdings wurde darin anders als bei mir, LD-Mel kontinuierlich verabreicht.

Blutwerte

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

Blasten 2,5% / Blutwerte erholt

Beitrag von kh4u » 22.07.2023, 20:08

Der zytogenetische Bericht liegt noch nicht vor, hier aber die aktuellen Blutwerte:

Blutwerte

kh4u
Beiträge: 143
Registriert: 15.05.2020, 17:04
Kontaktdaten:

Blasten 2,5% / Blutwerte erholt

Beitrag von kh4u » 29.06.2023, 09:39

Das komplette Ergebnis der KMP liegt mir noch nicht vor, hier aber die aktuellen Blutwerte:

Blutwerte

WerWolf
Beiträge: 116
Registriert: 02.12.2020, 23:09
Kontaktdaten:

Re: MDS RAEB II -> sAML

Beitrag von WerWolf » 22.06.2023, 21:43

Das ist sehr erfreulich - weiter so!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste