Abschied von Thomas55

Wie gehe ich mit Leukämie im Alltag um? Wie unterstütze ich als Freund oder Angehöriger? Welche Erfahrungen gibt es bezüglich Rente, Behindertenausweis, Psychotherapie, Kur?

Moderatoren: jan, NL, Marc

JG1971

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von JG1971 » 15.10.2021, 11:31

Lieber Felix,
mein herzliches Beileid. Ich bin sehr traurig über den Tod von Thomas, deinem Vater.
Er war ein großes Vorbild für mich und hat mir mit seinen Beiträgen geholfen mit dieser Krankheit zu leben.
Ich wünsche euch viel Kraft und alles Gute.
Liebe Grüße aus Österreich, Jutta!

Alan
Beiträge: 320
Registriert: 10.03.2018, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von Alan » 10.10.2021, 19:01

Hallo Felix,
ich bin tief betroffen vom plötzlichen Tode von Thomas , deinem Vater , und kann es noch nicht fassen.
Thomas hatte eine lange 25 jährige CLL- Reise hinter sich und gab den Forums Teilnehmern immer ein Gemeinschaftsgefühl, gab Denkanstöße und zeigte immer Perspektiven auf.
Ich bin immer noch wie gelähmt, mein Beileid und traurige Grüße
Alan

Marc
Beiträge: 787
Registriert: 19.07.2010, 10:13
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von Marc » 10.10.2021, 17:50

Hallo Felix,

es hat einige Tage auf mich gewirkt, bis ich diese paar Zeilen schreibe.
Es tut mir unendlich leid. Ich glaube ich bin ihm nur 2-3mal persönlich begegnet.
Im Forum war er für mich immer präsent, er hat im Forum vielen Menschen geholfen.

Ende 2004 bin ich hier im Forum aufgetaucht, seit dem ist sehr viel Zeit vergangen.
Das wird mir gerade wieder bewusst, bewusst wird mir aber auch, das einige
Forenteilnehmer nicht mehr unter uns. Ich denke da noch an Philipp.

Er wird mir fehlen.

Mein Beileid

Marc

Daphne
Beiträge: 4
Registriert: 20.04.2021, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von Daphne » 10.10.2021, 10:31

Lieber Felix,

mein herzliches Beileid zum Tod deines Vaters.

Ich habe ihn nur aus diesem Forum gekannt, aber er wird mir sehr fehlen. Er hat mir mit seinen immer freundlichen, mitfühlenden, hilfsbereiten, gut informierten und optimistischen Beiträgen hier sehr geholfen.

Dir und deiner Familie alles Gute.

Schaefi
Beiträge: 39
Registriert: 26.07.2016, 12:03
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von Schaefi » 10.10.2021, 08:03

Lieber Felix, mein herzliches Beileid!

Dein Vater war so vieles für uns CLL-Foristen, Vorbild, Ratgeber, Tröster und und und. Wir werden ihn sehr vermissen 😥

Dir und Deiner Familie alles Gute!

cicici
Beiträge: 337
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von cicici » 09.10.2021, 13:12

Oh nein 😢.
Die Beiträge von Thomas haben mich und meine Mutter immer beschäftigt.
Wir sprachen oft über ihn, weil sein Krankheitsverlauf so bemerkenswert und auch tröstlich war.
Stets fragte sie mich: „Gibt’s was Neues von Leukämie online, was macht der Thomas?“

Nun ruhen sie beide, ich bin traurig.
Danke an dich, Felix und alles Gute für deine Familie.


Christina

Georgine
Beiträge: 20
Registriert: 29.05.2020, 21:04
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von Georgine » 09.10.2021, 07:42

Lieber Felix,

Das tut mir unendlich leid. Ich kenne ihn nur vom Forum. Aber er hat soviel Wissen vermittelt, soviel Wärme und Trost. Er hat mir dadurch sehr viel geholfen. Ein Fels in der Brandung.

Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft und alles Gute.

Georgine

HH20
Beiträge: 50
Registriert: 12.04.2020, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von HH20 » 08.10.2021, 20:45

Hallo lieber Felix,

ganz viel Kraft und Liebe an Euch!

Thomas hat uns mit seiner lebensfrohen Art und seinem Wissen immer Kraft und sehr viel Unterstützung gegeben.

Auch wenn ich ihn nur über dieses Forum kenne, werde ich ihn vermissen.

NL
Beiträge: 1074
Registriert: 08.10.2010, 16:09
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von NL » 18.09.2021, 16:02

Hallo Felix,
es tut mir sehr leid, von Thomas Tod zu lesen. Thomas hat mit seiner Erfahrung sehr vielen anderen Leidensgenossen weiterhelfen können.
Ich werde ihn vermissen.
Gruss & alles Gute
Niko

jan
Beiträge: 2263
Registriert: 19.07.2010, 10:14
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: Abschied von Thomas55

Beitrag von jan » 18.09.2021, 12:01

Lieber Felix

Vielen Dank für deine Nachricht und dass Du Dir in diesen schweren Stunden die Zeit nimmst, uns zu informieren.

Mir fehlen die richtigen Worte. Dein Vater war einer der langjährigsten und aktivsten Teilnehmer des Forums, unglaublich gut informiert und immer bereit, anderen Patienten mit kritischen und unterstützenden Gedanken und Quellen zu helfen. Wir haben seine gesundheitlichen Höhen und Tiefen begleitet und unheimlich viel von ihm gelernt.

Erst gestern schrieb ich ihm, ob er bei der globalen Konferenz CLL Horizons für uns teilnehmen möchte. Ich hatte keine Ahnung.

Thomas wird mir unglaublich fehlen. Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft. Mein herzlichstes Beileid.

Vielen Dank nochmals, dass Du uns informiert hast.

Traurige Grüße
Jan

Thomas55
Beiträge: 1744
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Kontaktdaten:

Abschied von Thomas55

Beitrag von Thomas55 » 18.09.2021, 11:16

Hallo liebes Leukämie Online Forum,

ich bin nicht Thomas sondern Felix, sein Sohn. Leider muss ich heute traurige Nachrichten überbringen, denn mein Vater ist gestern vormittag nach einer kurzen aber heftigen Lungenentzündung friedlich eingeschlafen. Ein kleiner Trost ist für uns, dass seine größte Angst, ein langer und qualvoller Krankenhausaufenthalt vor seinem Tod, ihm erspart geblieben ist.

Ich weiß dass mein Vater hier gerade im CLL-Bereich einer der aktivsten Nutzer war und ich bin mir sicher dass er hier vielen Menschen geholfen hat, mit ihrer Krankheit umzugehen. Für mich war er immer eine große Inspiration, wie er es nie zugelassen hat dass seine Krankheit sein Leben bestimmt. Bis zuletzt waren wir regelmäßig gemeinsam Wandern und Radfahren. Vermissen werde ich die langen Gespräche die wir auf diesen Touren geführt haben, über Philosophie, Religion aber natürlich auch oft über seine Krankheit.

Ich hoffe dass es in Ordnung geht, dass ich hier mit seinem Account ein letztes Mal poste. Da er hier so ein langjähriger User war dachte ich es wäre nicht richtig wenn er hier nun einfach unkommentiert inaktiv sein würde und niemand weiß was passiert ist. Ich hoffe dass er euch in guter Erinnerung bleibt.

Felix

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast