Imatinib

Moderatoren: NL, Marc, jan

Sabina81
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2020, 12:50
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von Sabina81 » 24.10.2020, 00:44

Vielen Dank!!!!
Leider darf noch kein Bilder hochladen, aber ich werde versuchen, alles richtig umzuschreiben.

paradoxon
Beiträge: 327
Registriert: 13.02.2013, 18:17
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von paradoxon » 23.10.2020, 22:15

Hallo Sabina,

du darft hier gerne deine Werte posten, wenn es für dich OK ist.

Da du ja bereits 12 Monate in Behandlung bist, kann man an den Werten schon erkennen, wie gut oder schlecht die Therapie funktioniert. Deinen Beiträgen ist zu entnehmen, dass anscheinend nicht alles optimal läuft, aber um das genauer zu beurteilen, müssten man die genauen Werte aus der Diagnostik sehen und kann die mit den Therapieleitlinien abgleichen. (Warum die Therapie nicht optimal läuft, ist natürlich immer schwer zu beantworten. Das können die Ärzte oft nicht wissen...)

Hier im Forum sind viele CML-Patient*innen, die schon viele Jahre mit der Krankheit leben. Wir sind zwar keine Ärzte, aber wir haben schon viele Befunde gesehen. Falls nötig, können wir dir auch Tipps geben, wo du einen kompetenten Arzt für eine Zweitmeinung findest.

Viele Grüße
Jonathan

Sabina81
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2020, 12:50
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von Sabina81 » 23.10.2020, 21:33

Während der gesamten Zeit habe ich versucht, dem Arzt meinen Zustand zu erklären ,fragen stellen , aber ich habe keine Antworten erhalten. Auf die Frage, warum ich keine Remission habe, zuckte er mit den Schultern und sagte, dass er es nicht wisse....schickte mich nach Hause und machte einen Termin in 3 Monaten und sagte, dass mir in diesen 3 Monaten nichts passieren würde.

Sabina81
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2020, 12:50
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von Sabina81 » 23.10.2020, 21:18

Guten Abend, natürlich mach ich das, sogar sehr gerne!!!ist das ok wenn ich meine werte hier poste?

Eisbaer
Beiträge: 54
Registriert: 18.10.2015, 18:09
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von Eisbaer » 23.10.2020, 14:56

Hallo Sabina,

Magst/kannst Du uns noch mehr von Deinen Werten erzählen?
Woran hat man festgemacht dass Du nicht auf die Therapie ansprichst und was hat Dir Dein Arzt dazu erklärt? Wieso eine Pause von über 2 Wochen?
Weißt Du schon was die nächsten Schritte sein werden - wirst Du eine andere Tablette bekommen?

Du schreibst Du verstehst garnichts mehr - stelle Deinem Arzt so viele Fragen bis Du verstanden hast was los ist und Du beruhigt bist. Ein guter Arzt wird Dir alles erklaeren.

Alles Gute Dir
Eisbaer
ED 06/2015 - TiGer Tasigna only - TFR seit 07/2018

Sabina81
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2020, 12:50
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von Sabina81 » 20.10.2020, 21:45

Hallo Jutta...Ich hatte keine Reaktion auf die Imatinib-Therapie...war vor zwei Wochen im Krankenhaus, und wurde pausiert mit imatinib...bis heute immer noch.
So lautet meine Diagnosen: ED Chronische Myeloische Leukämie (CML), BCR- ABL pos, zusätzlich del 7p....ich verstehe ganichts mehr...erlich gesagt stehe unter Schock zu zeit

JuRu
Beiträge: 35
Registriert: 10.12.2017, 14:06
Kontaktdaten:

Re: Imatinib

Beitrag von JuRu » 30.08.2020, 22:37

Liebe Sabina,
hier im Forum sind viele Patienten mit CML, drum bist Du hier zum Austausch richtig.
Ich verstehe nicht ganz, was Du mit „es gibt noch kein Ergebnis“ meinst? Meinst Du die PCR?

Schöne Grüße

Jutta

Sabina81
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2020, 12:50
Kontaktdaten:

Imatinib

Beitrag von Sabina81 » 27.08.2020, 13:52

hallo ....Bin Sabina 39 Jahre alt Ich komme aus Russland, lebe und arbeite seit 20 Jahren in Deutschland, Schwerin.
am 07/10/2019 Bei mir wurde CML diagnostiziert, seitdem nehme ich Imatinib, aber es gibt noch kein Ergebnis.Ich würde mich freuen, mit Menschen mit einer ähnlichen Krankheit zu kommunizieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste