CML Gruppe in Hamburg?

Moderatoren: NL, Marc, jan

HeidiH
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2015, 14:49
Kontaktdaten:

Re: CML Gruppe in Hamburg?

Beitrag von HeidiH » 25.03.2020, 16:59

Hallo Müsli,
Ich habe auch schon des öfteren versucht Kontakte zu knüpfen...cml ist nun mal selten.. bist du hier angemeldet oder nur als Gast unterwegs?

Muesli
Beiträge: 2
Registriert: 31.08.2019, 22:29
Kontaktdaten:

Re: CML Gruppe in Hamburg?

Beitrag von Muesli » 25.03.2020, 16:18

Hallo Heidi,
Schön, dass Du Dich meldest. Ich wohne im nördlichen HH-Bramfeld.

Kennst Du andere CMLer in HH oder Umland, um vielleicht eine Gruppe zusammen zu bekommen?

Hier im Netz ist keine große Community, wie es scheint, aus Hamburgern. Umso netter, dass Du geantwortet hast.

LG
Müs‘

HeidiH
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2015, 14:49
Kontaktdaten:

Re: CML Gruppe in Hamburg?

Beitrag von HeidiH » 25.03.2020, 15:19

Hallo Müsli,
Ich wohne vor den Toren HH.. ich habe seit nov 2014 die CML...nehme auch Tasigna.
Schreib mir gerne zurück, würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Heidi

Muesli
Beiträge: 2
Registriert: 31.08.2019, 22:29
Kontaktdaten:

CML Gruppe in Hamburg?

Beitrag von Muesli » 09.03.2020, 19:26

Hallo zusammen,

gerne würde ich eine Gruppe ins Leben rufen von CML Patienten in Hamburg. Ich stelle mir regelmäßige Treffen vor zum Austausch unter Erkrankten und Angehörigen. Den Turnus bestimmen wir gemeinsam. (Oder gibt es diese Gruppe vielleicht schon?)

Ich bin 51 und habe seit Juli 2019 CML. Seitdem nehme ich Tasigna und habe gerade eine MMR von 4,5 erreicht.
Mit dem Medikament komme ich gut klar, wenn nicht die Nebenwirkungen wären, die aber auch erträglich sind. Irgendwie...

Wer von Euch wohnt in Hamburg und Umgebung und hat Lust auf ein Gruppentreffen? Ich kenne aktuell niemand anderes, der diese Krankheit hat und fühle mich oft allein mit meinen Fragen und Gedanken dazu. Wie ist es mit Euch? :-)

Über Antwort würde ich mich freuen.

Viele Grüße
Müs‘

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste