Südsüdwest-Gruppe

Moderatoren: NL, Marc, jan

JuRu
Beiträge: 9
Registriert: 10.12.2017, 14:06
Kontaktdaten:

Re: Südsüdwest-Gruppe

Beitrag von JuRu » 10.01.2019, 19:31

Das erste Treffen der SSW- Gruppe steht schon fest:
3-4 Patienten und mindestens 3 Angehörige treffen sich am 9. Februar in Albstadt.
Ich freue mich schon riesig. Noch mehr würde es mich freuen, wenn es noch mehr Interessenten gäbe. Eine kurze private Nachricht an mich reicht, um sich anzumelden!

Schöne Grüße
Jutta

Thomas55
Beiträge: 1421
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Südsüdwest-Gruppe

Beitrag von Thomas55 » 31.12.2018, 08:46

...wenn Jemand eine normale Selbsthilfegruppe für Leukämie und Lymphome sucht, gibt es im Ortenaukreis seit vielen Jahren eine Gruppe, die von Leuten zwischen Achern, Offenburg, Kehl, Emmendingen besucht wird. Für Leute aus der Bodenseegegend natürlich zu weit, aber vielleicht lesen Leute aus dem Ortenaukreis hier mit. Nähere Infos per PN über mich.

JuRu
Beiträge: 9
Registriert: 10.12.2017, 14:06
Kontaktdaten:

Re: Südsüdwest-Gruppe

Beitrag von JuRu » 30.12.2018, 18:31

Hallo Gabi,
super, dass Du Interesse hast.
Ich hab Dir noch eine private Nachricht geschickt .

Grüße
Jutta

Igelfisch
Beiträge: 22
Registriert: 22.07.2016, 10:56
Kontaktdaten:

Re: Südsüdwest-Gruppe

Beitrag von Igelfisch » 30.12.2018, 17:25

Hallo Jutta,
bei der Südsüdwest-Gruppe wäre ich gerne dabei. Auch ich wünsche mir einen regelmäßigen Austausch mit Betroffenen und Angehörigen. Meine Suche nach einer Selbsthilfegruppe oder ähnlichem war bisher leider nicht erfolgreich. Die meisten Betroffenen trifft man dann doch beim LO-Treffen oder bei Patiententagen. Das LO-Treffen war super, ist jedoch einmal im Jahr.
Also ich bin ebenfalls an einem regelmäßigen Austausch interessiert und wünsche mir, dass eine Gruppe hier im Süden zustande kommen wird.

Allen einen guten Start ins neue Jahr!

Grüße von der schönen Zollernalb
von Gabi

JuRu
Beiträge: 9
Registriert: 10.12.2017, 14:06
Kontaktdaten:

Südsüdwest-Gruppe

Beitrag von JuRu » 29.12.2018, 18:08

Hallo alle zusammen!
Sowohl bei den LO-Treffen als auch jetzt im November in der CML-Reha in Bad Berka merke ich immer wieder, wie wichtig ein persönlicher Austausch mit Betroffenen und deren Angehörigen für mich ist. Ich würde daher gerne in Anlehnung an die „Berliner“ und die „Rheinländer“ eine Südsüdwest- Gruppe gründen, die sich mehr oder weniger regelmäßig, aber zumindest ein paar Mal im Jahr zum Austausch trifft. Die Treffen könnten ja an wechselnden Orten stattfinden. Einzugsgebiet? Vielleicht Bodensee, auch Schweizer und Österreichische Seite; Oberschwaben bis Alb; Schwarzwald/Baar bis Breisgau? Oder auch im größeren regionalen Rahmen!
Dass so eine Gruppe zustande kommt, ist mein Wunsch fürs neue Jahr!
Allen schon mal einen guten Rutsch!

Schöne Grüße aus Konstanz
Jutta

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast