KMT aber HB Wert nicht stabil!

Akute Myeloische Leukämie (AML) und Akute Lymphatische Leukämie (ALL)

Moderatoren: NL, Marc, jan

Faiq
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2018, 23:34
Kontaktdaten:

Re: KMT aber HB Wert nicht stabil!

Beitrag von Faiq » 05.12.2018, 23:42

Kurz noch alle Knochenmarkpunktionen waren negativ also theoretisch keine AML mehr! Aber wo liegt dss problem mit HB Wert?

Faiq
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2018, 23:34
Kontaktdaten:

KMT aber HB Wert nicht stabil!

Beitrag von Faiq » 05.12.2018, 23:39

Hallo liebe Gruppe!

Am 24.01.18 wurde meine Krankheit bekannt. Recht bald folgte Chemotherapie und abschließend am 3.5.18 die KMT. Nach der KMT hatte ich CMV Infektion gehabt die aber gut behandelt wurde. Ende August Lungenentzündung mit eine Woche Koma aber auch überstanden. Hab folgende Probleme immer noch HB wert sinkt wieder. Folgen sind ständige Transfusionen. Nehme auch ERYPO Spritze einmal wöchentlich noch keine Wirkung bemerkbar!!

Meine Frage ist ob jemand auch solche Nachwirkungen hat und wie ihr damit umgeht?
Viele Grüße
Faiq

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste