Schüssler Salze Nr. 3

z.B. Neue experimentelle Wirkstoffe, Therapieunterstützung (z.B. Vitamine) und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bei Behandlung von Leukämie.

Moderatoren: NL, Marc, jan

Thassos
Beiträge: 21
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Thassos » 05.05.2009, 16:03

Ich nehme auch Schüsslersalze Nr 3. Insgesamt ist es ein Produkt was die Eisen enthält.
Weiterhin nehme ich noch die 7 (Magnesium) und die Nummer 10(Natrium) zum entwässern.
Ich habe diese Produkte von Beginn an genommen und hatte keine großen Probeleme bei Muskelschmerzen trotz Glive 800. Neben dem Stoff selber regen die auch die körpereigene Produktion an.
Habe heute noch bei meiner KMP den Onkologen darauf angeprochen und der hatte nichts dagegen.
Preislich liegen die Produkte auch nicht höher als andere Handelsüblichen Magnesiumprodukte.
Bei mir wirkt es und ich glaube dran. Den Rest überlasse ich anderen.

Gruß

Werner
[addsig]

NL
Beiträge: 991
Registriert: 08.10.2010, 16:09
Kontaktdaten:

Beitrag von NL » 04.05.2009, 22:41

Hallo Sandy,

ich habe keine Erfahrungen mit dem Zeug, halte diesen Ansatz aber für unsinnig.

Du solltest bei Leukämie sehr vorsichtig mit "Unterstützungen" für das Immunsystem bzw. Immunstimulanzien sein, falls sie überhaupt wirksam sein sollten. Jede Art der Einwirkung auf Dein Immunsystem solltest Du zwingend vorher mit Deinem Hämatologen bzw. Onkologen absprechen. Leukämie könnte man auch als Überfunktion des Immunsystems betrachten, damit wäre die Unterstützung des Immunsystems genau das Falsche.

Die Schüssler-"Theorie" mit ihren Salzen halte ich einfach für Unsinn bzw. für eine längst überholte Idee seiner Zeit. Die <!-- BBCode Start --><A HREF="http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/749/378555/text/" TARGET="_blank">Süddeutsche Zeitung</A><!-- BBCode End --> hat einen Kommentar dazu geschrieben.

Das Ganze ist meines Erachtens bestenfalls Geldverschwendung.

Alles Gute
Niko


unknown

Beitrag von unknown » 04.05.2009, 16:50

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit Schüssler Salzen Nr. 3 bei Leukämie, um das Immunsystem etwas zu unterstützen?

LG Sandy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast