qi gong

Moderatoren: NL, Marc, jan

geck
Beiträge: 17
Registriert: 17.06.2011, 10:48
Kontaktdaten:

Re: qi gong

Beitrag von geck » 07.06.2016, 17:51

Hallo Sinalein,

die Deutsche Krebshilfe e.V. hat eine Liste herausgegeben mit den entsprechenden Adressen. Falls du in Bayern lebst, kannst du auch das Qi Gong Angebot der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V nutzen.
www.bayerische-krebsgesellschaft.de
Viele Volkshochschulen bieten auch Qi Gong an. Am Anfang brauchst du einen Profi. Allein aus dem Internet Qi Gong zu üben bringt gar nichts, weil du die Atemtechnik lernen musst.
In Reha-Kliniken wird auch immer wieder Qi Gong angeboten.

V.G.
geck

sinalein
Beiträge: 31
Registriert: 19.01.2016, 14:24
Kontaktdaten:

qi gong

Beitrag von sinalein » 05.06.2016, 17:15

Hallo,
ich bin im internet auf das sogenannte guolin-qi gong gestoßen und möchte es gern zu hause für mich praktizieren. Es wird sehr für krebs - und andere chronisch kranke empfohlen. Außer einigen kurzanleitungen und videos auf you tube habe ich leider nicht viel darüber finden können, ebenso wenig literatur. Mich interessiert die "windatmung", die man dabei einsetzen soll, auch darüber finde ich keine näheren erklärungen.
Leider finden bei mir im wohnort zur zeit keine qi gong - kurse statt.
Hat jemand eine idee, wo ich nähere informationen bekommen könnte? Übrigens findet mein hämatologe qi - gong auch empfehlenswert.

V.G.
sinalein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast