Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Wie gehe ich mit Leukämie im Alltag um? Wie unterstütze ich als Freund oder Angehöriger? Welche Erfahrungen gibt es bezüglich Rente, Behindertenausweis, Psychotherapie, Kur?

Moderatoren: NL, Marc, jan

PMF2SZT
Beiträge: 109
Registriert: 15.02.2017, 20:57
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Beitrag von PMF2SZT » 08.03.2019, 12:08

Der GB-A hat am vergangenen Donnerstag zugestimmt, dass die Impfung nun Kassenleistung wird: https://www.g-ba.de/institution/presse/ ... ungen/786/
Joachim
(2x alloSZT Uniklinik Ulm 2010 + 2012 wg. PMF)
www.LENAforum.de - das neue Forum für Stammzelltransplantation von Erwachsenen
mpn-Netzwerk e.V., Förderverein für KMT e.V.

Maja1992
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2016, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Beitrag von Maja1992 » 03.03.2019, 04:29

Sehr gut meine Mutter hatte über 1 Jahr lang CMV Virus mitgeschleppt, keiner hat es erkannt.
Es wurde durch Sprycel, gefährliche Sache war schon 5 vor 12 als es erkannt wurde.
wäre eine Alternative für sie, Sie muss sowieso Ihr Immunsystem stärken und eine Impfung gegen alles was sie einfängt wäre super.

Uwe53
Beiträge: 18
Registriert: 01.03.2019, 10:28
Kontaktdaten:

Re: Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Beitrag von Uwe53 » 01.03.2019, 15:17

Hallo, werde da auch mal nachfragen, hatte mir genau diesen Virus kurz vor der Medikation eingefangen. Zum Glück wurden die Bläschen rechtzeitig erkannt und konnten durch Medikamente und Salbe innerhalb von fünf Tagen bekämpft werden, sodass ich mit dem Tasignia pünktlich starten konnte.
Das muss ich aber nicht noch einmal haben, deshalb lieber impfen. Wir CMLer sollten da echt auf unseren Körper achten.
Gruß Uwe

Thomas55
Beiträge: 1481
Registriert: 22.11.2010, 17:23
Kontaktdaten:

Re: Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Beitrag von Thomas55 » 19.02.2019, 08:45

...gerade für Cller interessant. Werde beim nächsten Termin meine Hämatologin mal darauf ansprechen, wobei ich mir schon die Frage stelle lieber noch etwas zu warten : Mein Immunsystem ist ja schon eine "Wundertüte", nachdem ich jahrelang die Grippeimpfung problemlos vertragen habe, hat sie mir beim letzten Mal meine ohnehin wenigen Thrombos vorübergehend radikal gesenkt (eine durchaus bekannte Nebenwirkung), mein gerade ausheilender Infekt hat mir so gute Blutwerte wie lange nicht beschert (leider hält das meist nicht lange) richtig erklären kann das kein Arzt, zumal meist die Werte normalerweise eher schlechter werden und dann ist immer die Frage, ob eine Impfung bei einer ausgeprägten Immunschwäche überhaupt anschlägt, (deshalb bekommen Cller in den Staaten in der Regel doppelte Grippeimpfungen).
Mein ehemaliger Hämatologe meinte einmal, das jede neue Erkenntnis über die Funktion des Immunsystems 4 neue unbeantwortete Fragen ergeben und letztlich das Immunsystem noch lange nicht richtig verstanden ist...
Danke für die Info.
Gruß
Thomas

PMF2SZT
Beiträge: 109
Registriert: 15.02.2017, 20:57
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Shingrix – die neue Impfung gegen Herpes-Zoster-Virus (Gürtelrose)

Beitrag von PMF2SZT » 18.02.2019, 21:13

Es gibt einen neuen Tot-Impfstoff gegen das Herpes-Zoster-Virus, das für die allseits unbeliebte Gürtelrose verantwortlich zeichnet.

Link: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/ ... se108.html

Die Impfung soll auch für alle Personen mit einer Immunschwäche vorgesehen werden, also für die Meisten von uns.

Eine Empfehlung der STIKO liegt bereits vor, so dass der G-BA wohl keine Wahl hat, als die Impfung bis März den KK zur Erstattung vorzuschreiben. Mein KK hat bereits zugestimmt, mir die Impfung zu erstatten. Ich werde dann bald die Impfung angehen.
Joachim
(2x alloSZT Uniklinik Ulm 2010 + 2012 wg. PMF)
www.LENAforum.de - das neue Forum für Stammzelltransplantation von Erwachsenen
mpn-Netzwerk e.V., Förderverein für KMT e.V.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast