Spende für Jungen mit ALL

Wie gehe ich mit Leukämie im Alltag um? Wie unterstütze ich als Freund oder Angehöriger? Welche Erfahrungen gibt es bezüglich Rente, Behindertenausweis, Psychotherapie, Kur?

Moderatoren: NL, Marc, jan

Cecil
Beiträge: 817
Registriert: 18.11.2012, 19:39
Kontaktdaten:

Re: Spende für Jungen mit ALL

Beitrag von Cecil » 19.01.2015, 14:56

Vielen Dank, liebe Conny.

Auch ich bin froh und erleichtert.
Und enorm neugierig, denn er wird ja weiter bloggen. Dann können wir in unserer Muttersprache nachlesen, wie die hoffentlich von Erfolg gekrönte Therapie sich anfühlt.

Cornelia
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2013, 21:25
Kontaktdaten:

Re: Spende für Jungen mit ALL

Beitrag von Cornelia » 19.01.2015, 12:40

Ich habe auch vom schlimmen Krankheitsverlauf des Jungen gelesen und habe sofort gespendet, den Link geteilt und andere gebeten, Nicolas zu helfen. Gestern Abend kam die Nachricht auf der schon genannten Internetseite, dass die benötigte Geldsumme mit Spendengeldern gesammelt werden konnte. Ein beruhigendes Gefühl, dass die Teilnahme an der Studie jetzt nicht aus finanziellen Gründen scheitern wird! Ich wünsche Nicolas das nötige Glück und die Kraft, die Reise nach Seattle und die Therapie dort gut zu überstehen!

Conny

Cecil
Beiträge: 817
Registriert: 18.11.2012, 19:39
Kontaktdaten:

Spende für Jungen mit ALL

Beitrag von Cecil » 14.01.2015, 19:39

Ich möchte Euch sehr herzlich darum bitten, Euch (möglichst bald) die folgende Seite anzusehen: http://help-nici.com/ , auf die ich zufällig aufmerksam wurde.

Es geht eben um die T-Zell-Therapie, zu der ich einige Einträge erstellt habe. Aufgrund seines beschriebenen Krankheitsverlaufs denke ich leider auch, dass eine Teilnahme an der Studie in Seattle/USA die letzte Chance des Jungen darstellt.

Indirekt handelt es sich um einen Spendenaufruf. Auf der Webseite wird um Spenden gebeten, weil die Teilnahme an der Studie von der Erbringung einer stattlichen finanziellen Vorleistung für die allgemeinen Krankenhauskosten abhängig gemacht wird.

Durch eine gemeinnützige sowie eine mildtätige Einrichtung können lt. Website bei nicht-anonymisierten Spenden Spendenquittungen erteilt werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast